Bruttolohn von 1.084 Euro ergibt netto ein Hartz-IV-Einkommen

Wenn eine alleinstehende Person einen Bruttolohn von 1.084 € hat, hat sie mit netto etwa 830 € den gleichen Betrag zur Verfügung, wie ein vergleichbarer Arbeitslosengeld II-Empfänger.

Diese Antwort hat die Bundesregierung auf eine kleine Anfrage der FDP gegeben.

Weitere Beispiele hier.

Hinterlasse eine Antwort