Löschen statt verstecken: Es funktioniert!

Innerhalb von 12 Stunden wurden 60 kinderpornographische Internetangebote gelöscht.

Geht doch, auch wenn Zensursula uns das Gegenteil glauben machen möchte.

Heute ist außerdem die Anhörung des Ausschusses für Wirtschaft und Technologie, der neun Sachverständige in einer öffentlichen Anhörung zu dem entsprechenden Gesetzentwurf von CDU/CSU und SPD befragen will. Spreeblick twittert davon.

Hinterlasse eine Antwort